A-Junioren

Entgegen der Ankündigung des Gegners, spielten die A-Junioren nicht auf Kunstrasen, sondern auf Rasen. Starkes Spiel der Spartaner von beginn an. Bereits in der ersten Minute ein Postenschuß. Kurz danach gelang es Ioannis Zachos die Spartaner durch einen Doppelschlag mit 2:0 in Führung zu bringen. Noch vor der Pause fiel dann das 1:2, das aber vermeidbar gewesen wäre. Doch das änderte auch nach der Pause nichts am Tordrang unserer A-Junioren. Es folgten das 1:3 von Jendrik Heine, das 1:4 wiederum durch Ioannis Zachos und letztlich das 1:5 durch Patrick Jamal El-Batal. Mit an Bord war nach langer Verletzungspause wieder unser schmerzlich vermisster Keeper Daniel Klinge. Dennoch vielen Dank an den Ersatzkeeper Jeremia Rudzki, der sich wieder ganz seiner Aufgabe als Verteidiger widmen kann:-)

B-Junioren

Die B-Junioren siegen mit 2:0 gegen Vechelde.

Einen Heimerfolg können die B-Junioren in der Bezirksliga verbuchen. Der Sieg war enorm wichtig für das Selbstvertrauen und eine etwas gefestigtere Position in der Tabelle. Der Sieg hätte auch höher ausfallen können, aber an der Chancenverwertung muss das Trainerteam noch feilen. Weiter so Jungs und viel Spaß beim Torschuss-Training 🙂

Hier ein paar Impressionen vom Spiel:

Diese Diashow benötigt JavaScript.