B-Junioren HKM

Die Wundertüte!!!

Vorher wusste Niemand so genau, wie es werden würde. Die Spieler erstmals in dieser Besetzung auf dem Platz. Nur ein Training in der Halle und Hannes als Trainer, der die Mannschaft nicht kannte. Futsal war angesagt. Gleich nach dem Anpfiff des ersten Spiels, fiel das erste Tor. Mit einer Niederlage, zwei Siegen und zwei unentschieden sind wir punktgleich mit dem Zweiten Grone als dritter in der Zwischenrunde. Es war ein schönes Turnier, was aber trotzdem recht hart geführt wurde. Alles war sehr eng beieinander und so steigerte sich die Spannung noch bis zum letzten Spiel. Das erste Mal mit Rolf Hinze zusammen in der Turnierleitung hat genauso viel Spaß gemacht, wie mit Karlheinz Göthemann, der krankheitsbedingt ausgefallen war. die Schiedsrichter hatten die Situation stets im Griff und haben ebenfalls super Leistung geboten. Vielen lieben Dank noch mal dafür!

Hier die obligatorischen Fotos, die leider etwas wenig sind, da der Fotograf ja für Hannes die Turnierleitung machen musste 🙂

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Toll gemacht Jungs, wir sind stolz auf Euch!

#SVC17

Einen Termin bei Mayer Feintechnik hatten unsere A-Junioren am 12. Dezember. Dort überreichte Frau Carola Mayer zusammen mit ihren engagierten Mitarbeitern super schicke Poloshirts und Aufwärmpullis an Teile unserer Mannschaft. Der Ausbildungsleiter und sein Team stellten sich und ihren Beruf des Industriemechanikers (Zerspanungsmechaniker Bereich Fräsen) vor und führten die Jungs an hochmodernen Maschinen vorbei durch den Betrieb. Es werden übrigens noch Auszubildende gesucht für Sommer 2017. Wer sich informieren möchte kann sich auf der Facebookseite und auf der Homepage einmal ein wenig herumtreiben. Den Kontakt stellen wir auch gerne her. Für die tolle Aktion danken wir dem Geschäftsführer Frank Neuschulz, Frau Mayer und ihrem Team recht herzlich!

Hier der Kontakt

Fotos gibts natürlich auch:-)

C-Junioren

HKM der C-Junioren JSG Sparta-Croatia Göttingen

Sehr gut verlief gestern die Vorrunde unserer C-Junioren 2. Ohne Punktverlust ziehen sie in die nächste Runde. Sehr ruhig und konzentriert vom ersten bis um letzten Spiel wurde Futsal gespielt. Weil wir die Hallenaufsicht hatten, können wir hier ein paar Bilder präsentieren. Hat Spaß gemacht Jungs! Auch Hannes unser FSJ-Mitarbeiter hat mitgefiebert und Karlheinz Göthemann vom KJA bei seiner Schreibarbeit tatkräftig unterstützt. Super waren auch die Schiedsrichter, denen es die teilnehmenden Mannschaften recht leicht gemacht haben.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die 1. Mannschaft trat zeitgleich in Bovenden an und muss mit 2 Siegen und 2 Niederlagen um den Einzug in die nächste Runde bangen.