#SVC2017

Jede Menge Spannung lag gestern in der Luft, als es zum Spiel gegen den HSV ging.

img-20170106-wa0025

Gibt es eine geringe Chance, oder gar die große Sentation?

Leider nicht:-(

Aber immerhin stand es bis 5 Sekunden vor dem Ende nur 0:3, ehe die Hansestädter dann doch noch in ihrer letzten Aktion zum 0:4 mit einem satten Schuß einnetzten. Unsere Jungs hielten zwar gut dagegen hatten aber während der 13 minütigen Spielzeit nur 2 Schüsse auf das Hamburger Tor abgegeben. Da war der Respekt wohl doch noch zu groß.

Also war man dann gegen die JSG Nieste/Staufenberg gefordert, das gesetzte Ziel für dieses Turnier noch zu schaffen. Das funktionierte dafür wieder hervorragend. mit einem 4:0 wurde die Vorgabe des Trainers dann auch erfüllt. Die Tore schossen Hassan Lafta, Lukas Tappe (2x) und Stipe Subasic.

Heute warten noch Mainz 05 um 13:45 h und um 18:00h kommt dann der große Kracher mit ManU. Wir drücken Euch allen die Daumen!!!!

Wir gratulieren unseren A-Junioren für den Einzug in die Zwischenrunde am morgigen Sonntag, wir übertragen wieder im Sparta Haus, wie auch heute.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s