#SVC2017

Jede Menge Spannung lag gestern in der Luft, als es zum Spiel gegen den HSV ging.

img-20170106-wa0025

Gibt es eine geringe Chance, oder gar die große Sentation?

Leider nicht:-(

Aber immerhin stand es bis 5 Sekunden vor dem Ende nur 0:3, ehe die Hansestädter dann doch noch in ihrer letzten Aktion zum 0:4 mit einem satten Schuß einnetzten. Unsere Jungs hielten zwar gut dagegen hatten aber während der 13 minütigen Spielzeit nur 2 Schüsse auf das Hamburger Tor abgegeben. Da war der Respekt wohl doch noch zu groß.

Also war man dann gegen die JSG Nieste/Staufenberg gefordert, das gesetzte Ziel für dieses Turnier noch zu schaffen. Das funktionierte dafür wieder hervorragend. mit einem 4:0 wurde die Vorgabe des Trainers dann auch erfüllt. Die Tore schossen Hassan Lafta, Lukas Tappe (2x) und Stipe Subasic.

Heute warten noch Mainz 05 um 13:45 h und um 18:00h kommt dann der große Kracher mit ManU. Wir drücken Euch allen die Daumen!!!!

Wir gratulieren unseren A-Junioren für den Einzug in die Zwischenrunde am morgigen Sonntag, wir übertragen wieder im Sparta Haus, wie auch heute.

Kommentar verfassen