A-Junioren

Sparta A-Jugend im Bezirkspokalfinale

gegen Vorsfelde

Auf dem Weg nach Braunschweig konnte das Wetter nicht schöner sein.

Die Jungs hatten von vorn herein gute Laune, welche allerdings kurze Zeit später wieder verflog als wir erfuhren, dass wir auf Kunstrasen spielen, da sich die Jungs auf Rasen eingestellt hatten.

Jedoch nahmen sie es gut an und gingen mit einer guten Einstellung ins Spiel.

Die Viererkette um Timo, Jeremia, Jetlir und Patrick machte einen super Job und auch Schlussmann Daniel hielt das 0:0 zur Pause.

In der 2. Halbzeit spielte unser Team zielstrebiger nach vorne und kam so zu einigen guten Chancen.

Die erste Chance nutzte Ioannis zum verdienten 1:0.

Nachdem weitere Chancen ausgelassen wurden, setzte sich Nolik mit einer gekonnten Einzelaktion gegen mehrere Gegenspieler durch und zirkelte den Ball zum 2:0 ins untere linke Eck.

Damit war die Messe gelesen und das Spiel vorbei.

Wir ziehen also ins finale des Bezirkspokals ein, wo der Meister Vorsfelde auf uns wartet.

Unabhängig vom Ergebnis im Finale haben sich unsere Jungs durch den Einzug ins Finale die Qualifikation für den Niedersachsenpokal geholt, also jetzt schon mal GLÜCKWUNSCH JUNGS !!!

Und viel Erfolg fürs FINALE !! 🙂