Sparta Göttingen D-Junioren

Am Samstag hatten unsere D-Junioren ihr erstes Punktspiel gegen den

FC Grone 2 absolviert.

Das Spiel war sehr durchwachsen. Unsere Jungs hatten viele Möglichkeiten, machten aber die Tore nicht. Die Groner wussten Ihre Chancen dann einfach besser zu nutzen und machten ihre Treffer, was man am Endstand von 3:6 sehen kann. Das heißt noch viel Arbeit für die Mannschaft, die immer noch auf der Suche nach einem Haupttrainer ist.

Als nächstes geht’s nach Oberode gegen Werratal. Mal gucken ob die Jungs das umsetzen, was wir im Training üben. Kopf hoch und auf geht’s.

Kommentar verfassen